Das Lächeln der Ziegen

Aus der Nähe betrachtet, ist es eigentlich kaum zu übersehen: Ziegen scheinen irgendwie ständig ein schelmisches Grinsen im Gesicht zu haben. Die Mundwinkel sind leicht nach oben gezogen, vom coolen Bärtchen perfekt untermalt, während die Tiere mit neugierigen Augen Besucher beobachten.

Von Honig und Seadas

Dem Honig, so heißt es in der griechischen Mythologie, verdanken die Götter ihre Unsterblichkeit. Aber wer will schon ewig leben?

Sundowner über den Dächern von Wien

Manchmal kann es ganz hilfreich sein, die Perspektive zu wechseln. Auf den nächsten Berg zu klettern, die Welt von oben zu betrachten. Die Alternative für Stadtmenschen heißt: Rauf auf die Dachterassen! Der Sonne beim Untergehen zusehen.

Die Geschichte mit dem Mönchsbart

Nicht, dass ich besonders stolz darauf wäre, aber… Ich bin wirklich verdammt leicht zu haben. Für ausgefallene Lebensmittel jedenfalls. Und gutes Verpackungsdesign. Oder beides in Kombination.

Immer wenn der Holunder blüht

Die meiste Zeit im Jahr bleibt der Holunderbusch unauffällig im Hintergrund, fügt sich mit seinem schlichten Blattkleid brav in das Gesamtbild der Umgebung. Doch dann schlägt seine große Stunde, die weißen Blüten wachsen Richtung Himmel und verströmen dabei einen Geruch, an dem man nur schwer vorbei kommt.